Die Homepage der Ulmer Paddler verwendet Cookies.

Ski- / Schneeschuh-Touren

berge

Wenn Eis und Schnee Bäche, Flüsse und Berge bedecken, wechseln Paddlerinnen und Paddler zu den Ski. Schon seit vielen Jahren bieten wir dazu Tages-Ski-Touren ins Allgäu und angrenzende Gebirge an.

Skitouren finden im freien Gelände statt. Der Aufstieg erfolgt ohne Lifte. Dazu werden unter den Ski Felle befestigt (heutzutage sind das nicht die der Seehunde, sondern Kunststoffgewebe). Eine Skitourenbindung lässt bequemes Gehen zu, die Skistiefel samt Bindung sind beweglich am Ski befestigt. Auf dem Berg werden die Felle abgezogen und die Skitourenbindung samt Stiefel fest an den Ski arretiert. Somit geht es dann zu Tal. Idealerweise im Pulverschnee, bisweilen auch in etwas unangenehmeren Schneeformen.

Stets steht bei den Skitouren, die ja außerhalb von gesichertem und überwachtem Gelände stattfinden, der Sicherheitsaspekt an oberer Stelle. Deshalb hat jeder Teilnehmer die nötige Sicherheitsausrüstung bei sich: Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), Sonde und Lawinenschaufel. Die Skitouren werden umsichtig geplant und vorbereitet, im Zweifel drehen wir auch um.